Beschreibung

deli DER OSTSEEKIOSK feinste Ware aus dem Osten

DIE URLAUBERVERSORGUNG IST GERETTET !!!

Endlich das erste Delikat Einzelhandelsgeschäfte für Lebensmittel des „gehobenen Bedarfs“ auf dem Bakenberg/Rügen .

DELI DER OST-SEEKIOSK im BETRIEBSFERIENLAGER GERA

WORTMELDUNG ZUM XXII. PARTEITAG ( Auszug aus NEUES DEUTSCHLAND )

Berlin ( ND). Am Wochenende wurde in einer weiteren Betriebsdelegiertenkonferenz die Eröffnung eines deli OSTSEEKIOSK zur Versorgung auf der Urlauberinsel Rügen beschlossen.

Gemeinsam mit den Delegierten :

Werner Lamberz im Petrolchemischen Kombinat Schwedt, Alfred Neuman im Rationalisierungsbetrieb Gera, Walter Delipinske in der HO Stralsund und dem Minister für Kultur Hans Joachim Hoffman berieten die Mitglieder des Politbüros des ZK und des FDGB-Feriendienst.

In schöpferischer Diskussion nahmen Genossinnen und Genossen zu den Entwürfen der Delegierten Stellung.

Die Zielstellung der Hauptaufgabe, die weitere Erhöhung des materiellen und kulturellen Erholungsniveaus des Volkes, schließt ein dass allen Bürgern ( auch Westbürger oder Neudeutsch Wessis ) während des Betriebsurlaubes .... FEINSTE WARE AUS DEM OSTEN uneingeschränkt zur Verfügung steht.

Dies gilt insbesondere für den

OST-SEEKIOSK deli im BETRIEBSFERIENLAGER GERA

und zwar ...sofort, unverzüglich.

Anmerkung des FDGB-Feriendienstes:

Als die Tage länger kürzer wurden ... und ein Lagerleiter kein Lager mehr zu leiten hatte , baute Lagerleiter Mirko in unzähligen Stunden Freizeitarbeit zum Wohle aller Werktätigen  den OST-SEEKIOSK natürlich aus einem 1986 ziger BASTEI VK 350 vom VEB Karosseriewerk Dresden .

Für diese hervorragende Leistung zum Wohle des Volkes und der damit verbundenen  Festigung und Stärkung der DDR erhielt Lagerleiter Mirko die Auszeichnung zum Aktivist der sozialistischen Arbeit.